THERMOPLUS® S3- und S1-Wärmedämmgläser zeichnen sich durch geringste Wärmedurchgangskoeffizienten aus. Sie sind in der Ansicht und Durchsicht neutral und damit einem herkömmlichen Isolierglas ähnlich.

Die Leistungseigenschaften der THERMOPLUS®-Gläser werden durch eine im Scheibenzwischenraum geschützte Beschichtung auf Edelmetallbasis und eine Edelgasfüllung erzielt. Durch die Anordnung der Beschichtung auf der raumseitigen Glasscheibe steht die hohe Gesamtenergiedurchlässigkeit für die Sonneneinstrahlung zur passiven Energienutzung im Gebäude zur Verfügung.

Das Klimaschutzglas THERMOPLUS® III ist Wärmedämmung in neuer Dimension. Im Vergleich zu einem Zweifach-Aufbau wird im Dreifach-Aufbau eine zusätzliche Halbierung der Wärmeverluste erzielt. Je nach Typ bietet THERMOPLUS® III Ug-Werte bis zu 0,5 W/m²K und damit die Wärmeeigenschaften eines gedämmten Mauerwerks.

Darüber hinaus nutzt THERMOPLUS® III die Sonnenenergie zur Erwärmung der Räume und gewinnt so zusätzlich kostenlose Heizenergie. Mit einer Gesamtenergiedurchlässigkeit von 50 Prozent überzeugt THERMOPLUS® III auch hier durch gute Werte.

Leistungsdaten Thermoplus®

Glastyp Thermoplus S3 Thermoplus S3 Thermoplus S1
SZR in mm 16 10 16
Beschichtung 3 3 3
Gasfüllung Argon Krypton Argon
Ug-Wert (W/m²K) 1,1 1,0 1,0
Lichtdurchlässigkeit TL(%) 80 82 70
Gesamtenergiedurchlässigkeit g(%) 61 66 49
Glastyp Thermoplus III S3 Thermoplus III S3 Thermoplus III S3
SZR in mm 2×12 2×14 2×8
Beschichtung 2 + 5 2 + 5 2 + 5
Gasfüllung Argon Argon Krypton
Ug-Wert (W/m²K) 0,7 0,6 0,7
Lichtdurchlässigkeit TL(%) 74 74 74
Gesamtenergiedurchlässigkeit g(%) 53 53 53

Referenzen

Tivolistadion, Aachen
Alfons Kern Schule, Pforzheim
Conventpark, Hamburg

Downloads

Wärmedämmglas Thermoplus Broschüre
Klimaschutzglas Datenblatt
Klimaschutzglas Thermoplus III Broschüre
Kontaktieren Sie uns.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search